Januar 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Homepage Übersetzung

 

 

 

Energiearbeit mit starken,

unsichbaren Kräften

 

 

Im Rahemen esoterischer Rituale trifft man häufiger auf Energiearbeit.Für zahlreiche Menschen sind diese starken Energien etwas völlig normales.Wer sich im Feld beziehungweise im Bereich der Esoterik ein wenig auskennt,der wird mit Sicherheit schon einmal von Energiearbeit gehört haben.Allerdings ist der Anteil derjenigen,die mit diesen Thema bewandert sind,nicht besonders groß.Den meisten Menschen geht es so, dass sie von der Energiearbeit noch nie etwas gehört haben.Dieser Artikel soll Klarheit schaffen und zumindest grob skizzieren,was man sich unter Energiearbeit vorstellen kann.Energiearbeit leitet sich von der Arbeit mit Energien - meist körperlichen sowie geistigen Energien ab.In den unterschiedlichsten Bereichen,die mit dem Gebiet der Esoterik zusammenhängen,wird mit Energien gearbeitet.Das kann zum Beispiel beim Ausüben von Reiki oder auch bei schamanischen Ritualen der Fall sein.Obwohl viele dieser Bereiche von ganz unterschiedlichen Ursprung sind beziehungsweise von Menschen gefunden oder geschaffen wurden,die zunächst nicht miteinander in Verbindung standen,so kann allgemein festhalten werden,dass die Energie,mit der gearbeitet wird,unsichber ist.

Je nach Technik die praktiziert wird verhält es sich so,dass man die Energie zwar nicht sehen aber dennochspüren kann.In Abhänigigkeit von der Technik oder auch vom Ritual ist es unter Umständen möglich, dass nicht nur eine sondern gleich mehere Personen die Energie spüren beziehungsweise wahrnehemen können.Auf welche Art und Weise die Energie wahrgenommen wird,hängt ebenfalls von der jeweiligen Technik ab.Manche Menschen nehmen die freiwerdende Energien bei der Energiearbeit beispielweise als Wärme dar.Andere Menschen berichten davon,dass sie spüren,wie die Energie durch ihren Körper fließ.

Wer Energiearbeit leisten möchte,muss sich meist sehr intensiv in die jeweilige Technik einarbeiten.Es gibt durchaus Techniken und Ansätze,die innerhalb von Tagen zu erlernen sind,in anderen Bereichen ist es hingegen so,dass man teilweise Jahre lang lernen und üben muss,um Ergebnisse zu erzielen können.

Glücklicherweise müssen die meisten Leute nicht sehr lange überlegen,in welcher Form oder mit welcher Technik sie Energiearbeit leisten möchten.Die meisten wissen relativ genau,für welches Themengebiet sie sich interessieren und wie sie sich in die Materie einarbeiten möchten - schließlich kommt man mit diesem Thema nur selten aus Zufall in Berühung.Denn meist sind es Freunde und Bekannte,die den Kontakt zu Esoterikthemen herstellen.